…und so tickt ein Mediziner – auf der Suche nach humaner Medizin

Sylwester Dr. Minko erlaubt den Lesern in “…und so tickt ein Mediziner” einen unverhohlenen Blick hinter die Kulisse der Äskulap-Welt.

BildViele Menschen respektieren Ärzte. Andere möchten gar selbst in die Welt der Medizin eintreten und beginnen mit dem Studium der Medizin. Doch wie sieht die Realität dieses Berufs wirklich aus? Warum entscheiden sich Menschen für diesen Beruf und wie sieht die Tätigkeit in den Krankenhäusern, Universitätskliniken, Notfallambulanzen oder in den Arztpraxen wirklich aus? Sylwester Dr. Minkos Buch “…und so tickt ein Mediziner” Buch gibt auf diese Fragen und mehr interessante und oft überraschende Antworten.

Der Autor begab sich nach seinem Medizinstudium in Polen auf den mühsamen Weg durch verschiedene medizinische Einrichtungen in Polen, Finnland, den Niederlanden und schließlich der Bundesrepublik Deutschland. Er beschreibt das “Medicus-Land” aus der Sicht eines Studenten, eines Arztes im Praktikum, eines Fast-Facharztes, eines Doktoranden an einer Uni-Klinik, eines Spätaussiedlers in der BRD, eines Oberarztes in einem “Krankenhaus am Rande der Stadt” und schließlich eines Praxisinhabers.

Nach über 40 Jahren Tätigkeit gewährt der Arzt Sylwester Dr. Minko in seinem Buch “…und so tickt ein Mediziner” einen unverhohlenen Blick hinter die Kulisse der Äskulap-Welt, zeigt die sonnigen und die eher schattigeren Seiten, die Probleme des Krankseins und des Sterbens auf. Diese Retrospektive, gepaart mit einer Prise Selbstironie, erlaubt Medizinstudenten, jungen ÄrztInnen und allen potenziellen “Schützlingen” des Gesundheitswesens, den “Lauf des Lebens” im Medicus-Land kennenzulernen.

“…und so tickt ein Mediziner” von Sylwester Dr. Minko ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7497-1862-7 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool “publish-Books” bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de