Naipo Hand Klopfmassage-Gerät mit Heizelement für Hals Schulter und Körper Massage

Naipo Hand Klopfmassage-Gerät mit Heizelement für Hals Schulter und Körper Massage

Naipo Hand Klopfmassage-Gerät mit Heizelement für Hals Schulter und Körper Massage

  • Tiefe, durchdringende Klopfmassage zur Linderung von Muskelermüdungen.
  • Je nach Bedarf kann aus drei austauschbaren Massageköpfen ausgewählt werden.
  • Die stufenlos einstellbare Geschwindigkeit passt die Massage an die eigenen Wünsche an.
  • Die eingebaute Hitzefunktion regt die Blutzirkulation an. Außerdem entspannt sie Muskeln und trägt zu einer belebenden Massage bei.
  • Der ergonomisch geformte Griff trägt zu einer einfachen Massage des Rückens, der Schultern sowie der Ober-und Unterschenkelmuskeln bei.

Das Naipo Klopfmassage-Gerät ist ein kraftvolles Werkzeug, welches tieferliegende Gewebeschichten erreicht und somit wunde oder verspannte Muskeln entspannen kann. Der ergonomische Griff des Geräts macht Massieren so einfach wie noch nie. Mit dem mehrphasigen Geschwindigkeitsregler kann die Massage an die eigenen Bedürfnisse angepasst werden. Ob kraftvoll und belebend oder sanft und entspannend, egal ob Rücken, Arm oder Fuß: dieses Gerät ist bestens dafür geeignet. Es sollte noch erwähnt

Unverb. Preisempf.: EUR 34,99

Preis: [wpramaprice asin=”B01M5JC3PC”]

[wpramareviews asin=”B01M5JC3PC”]

3 Gedanken zu „Naipo Hand Klopfmassage-Gerät mit Heizelement für Hals Schulter und Körper Massage“

  1. 3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Effektive Instant-Massage mit tiefgehender Wirkung, 21. Dezember 2016
    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: Naipo Hand Klopfmassage-Gerät mit Heizelement für Hals Schulter und Körper Massage

    Kundenvideo-Rezension Länge:: 2:20 Minuten

    Massagen: Auf Rezept kaum noch zu bekommen, aber ohne Rezept auf die Dauer leider unerschwinglich für mich. Schmerzlinderung und Entkrampfung, ganz ohne vorher monatelang meinen Arzt beknien zu müssen – schnelle Abhilfe, wann und wo immer mir danach ist: Das waren meine Beweggründe dafür, mir nach langem Zögern nun doch ein Massage-Gerät für Zuhause zu bestellen.

    UNBOXING / ERSTER EINDRUCK

    Bereits beim Auspacken konnte das Klopfmassage-Gerät von Naipo meine Erwartungen noch übertreffen. So robust und massiv hatte ich es mir anhand der Beschreibung gar nicht vorgestellt. Ich hatte gleich beim ersten In-die-Hand-Nehmen das Gefühl, dass es sich hier mit Sicherheit um ein langlebiges Produkt handelt: da klappert nichts, und alle Teile sind absolut passgenau verarbeitet. Freunde, denen ich es gleich mal gezeigt habe, haben den Preis spontan auf EUR 70,- geschätzt, allein durch die robuste Anmutung und Optik.

    Das Gerät kann gleich nach dem Auspacken benutzt werden. Zunächst steckt man den Stecker in eine normale Steckdose (kein USB-Anschluss oder ähnliches unpraktisches Zeug, das einen besonders unterwegs immer wieder vor Probleme stellt). Bei mir gab es hierbei auch gleich den einzigen Punkt, der mir nicht so sehr gefällt: Die Zuleitung könnte für mein Empfinden deutlich länger sein, denn so muss ich leider eine Verlängerungsschnur dazwischen hängen. Ich ziehe dafür aber keinen Stern ab, da die Steckdosen in unserer Wohnung auch echt spärlich und schlecht zugänglich verteilt sind.

    Nach dem Einstecken genügt es, das Gerät durch Drehen des innen am Griff platzierten Schalters einzuschalten und auf die gewünschte Intensität zu justieren. Für Anfänger dürfte die niedrigste Einstellung zunächst reichen; ich als Massage-Erfahrene habe etwa auf mittelstark reguliert und hatte nach der ersten Anwendung sogar an 2 Stellen einen leichten Muskelkater.

    Zusätzlich lässt sich durch einen Drückschalter außen am Griff auch noch Wärme zuschalten. Diese Funktion empfinde ich als besonders angenehm. da man sich viel leichter entspannt, wenn das Gerät ein bisschen vorgewärmt ist. Ich schalte die Wärmefunktion daher immer schon ein paar Minuten vor der eigentlichen Massage ein, damit es gleich zu Beginn schön warm ist. Dass die Wärmefunktion eingeschaltet ist, erkennt man an einem sanft leuchtenden Kreis rund um den Massagekopf.

    PRAXISTEST

    Was soll ich da groß drumherum reden? Es ist sooooo GENIAL!!! Nie im Leben hätte ich angenommen, dass ein solches Gerät mir tatsächlich eine professionelle Rückenmassage ersetzen könnte, aber so ist es!

    Ich hätte gedacht, dass ich vielleicht das Brumm-Geräusch des Motors als störend empfinden würde, aber das trifft nicht zu. Es ist nicht flüsterleise, aber sehr gleichmäßig und irgendwie beruhigend.

    Bedingt durch das recht hohe Eigengewicht des Geräts braucht man für die Selbstmassage kein bisschen Kraftaufwand, sofern man die zu massierende Partie waagerecht platziert. Für eine Rückenmassage lege ich mich z. B. einfach auf den Bauch. Dann lasse ich das Gerät ganz über die verspannten Muskeln gleiten und werde mit kräftiger Vibration bis tief ins Gewebe hinein kraftvoll massiert. Dank des langen Griffs kann ich alle Stellen meines Körpers ohne fremde Hilfe erreichen. Dadurch kann ich jetzt sofort reagieren, sobald sich irgendwo ein Ziepen bemerkbar macht.

    Ganz super eignet sich das Klopfmassage-Gerät auch für eine Partnermassage. Man muss sich nicht erst groß Kenntnisse über Physiotherapie aneignen, wie es ja für Handmassagen empfohlen wird. Mit dem Naipo-Gerät kann man gar nichts mehr verkehrt machen. Einfach langsam über die gewünschten Körperpartien gleiten lassen, und der Partner bzw. die Partnerin wird begeistert sein. Das Feeling dabei lässt sich kaum beschreiben – innerhalb von 10 Minuten bin ich absolut tiefenentspannt und fühle mich anschließend wie neu… Schneller und einfacher war Massage noch nie 🙂

    Im beigefügten Video zeige ich beispielhaft ganz kurz, wie eine Partner-Massage mit dem Gerät funktioniert; auch die Lautstärke unterschiedlicher Massagestärken ist darin ganz gut zu hören (ich drehe erst ganz hoch und dann wieder ganz runter bis hin zum Ausschalten). Hier ist auch sehen, wie flott ein Wechsel zwischen den drei unterschiedlichen Massageköpfen geht.

    MEIN FAZIT

    Wellness aus der Steckdose – völlig ohne lästige Terminvereinbarung und lange Anfahrt. Der Preis ist…

    Weitere Informationen

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  2. 5.0 von 5 Sternen
    Perfekt geeignet für Muskelentspannung und Anspannung, 17. Dezember 2016
    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: Naipo Hand Klopfmassage-Gerät mit Heizelement für Hals Schulter und Körper Massage
    Verpakung:
    Die Verpackung sehr gut und stabil und hatte eine Schlaufe, womit das Tragen sehr erleichtert wird.

    Produkt
    Es sieht sehr modisch, edel und schick aus. Es ist einfach in der Hanhabung und verfügt über 2
    Klopfköpfe, die man austauschen kann.
    Sprich man kann je nach Grad der Entspannung, Zerrung etc. den dafür vorgesehenen Kopf auswählwn und raufdrehen.
    Mit einem Rädchen kann man es AN und AUS schalten und die Leistungsstärke bestimmen.

    Auf der Rückseite befinde sich der HEAT-Knopf, womit die Wärme während der Massage angeschaltet wird.
    Das ist meiner Meinung eine gute Lösung, dafür obman mit oder ohne Wärme massieren möchte.

    Ich kann das Produkt jedem weiterempfehlen – bei uns wird es gerade von allem Familienmitlgiedern genutzt.
    Und man fühlt sich danach wie siebten Himmel.

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  3. 4.0 von 5 Sternen
    Preis/Leistung stimmt, 1. Februar 2017
    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: Naipo Hand Klopfmassage-Gerät mit Heizelement für Hals Schulter und Körper Massage
    Ausstattung, Gewicht, etc, ist bereits ausreichend beschrieben worden. Zur prophylaktischen Anwendung und bei kleineren Verspannungen durchaus geeignet, kann das Gerät aber nicht den Gang zum Doktor oder Physiotherapeuten ersetzen, wenn es ernsthafte Muskelprobleme gibt. Bei der Anwendung auf dem Rücken bitte aufpassen, dass der Massagekopf nicht auf das Schulterblatt oder die Wirbel gerät, sonst fängt er an zu “springen” , was kontraproduktiv für die Knochenhaut ist. Am besten, man probiert die drei wechselbaren Köpfe bei niedriger Frequenz aus, um festzustellen, welcher persönlich der beste ist. Ansonsten ist das Gerät bei dem Preis empfehlenswert.
    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

Kommentare sind geschlossen.